Kontakt

Weltweit für Bilfinger im Einsatz“

 

 

Der kontinuierliche Wechsel zwischen der Arbeit im Büro und dem Einsatz vor Ort beim Kunden, die vielfältigen Aufgaben und der Kontakt mit Menschen, das ist das, was ich an meinen Beruf so mag."

 

Thorsten Teskes Smartphone klingelt. Eine neue Textnachricht ist eingegangen: „Thorsten, wir müssen reden, bring‘ bitte ein paar Gipfeli mit.“ Unser Kollege weiß noch nicht genau, was ihn erwartet. Zum vereinbarten Zeitpunkt geht Thorsten Teske mit ein paar frischen Gipfeli (Schweizerdeutsch für Croissants) im Gepäck zum Treffpunkt. Wie sich herausstellt, hat ein früherer Kollege ihm diese Nachricht geschrieben, um Thorsten Teske für eine Stelle bei Bilfinger Industrial Services Schweiz zu gewinnen. Das Gespräch unter alten Freunden bei leckerem Gebäck überzeugt ihn: Thorsten Teske wechselt zu Bilfinger.

Seit sieben Jahren ist er mittlerweile Teil des Bilfinger-Teams. Im Laufe der Zeit ist er dort die Karriereleiter hinaufgeklettert - vom Mechaniker für Isoliertechnik zum technischen Sachbearbeiter für Isolierungen. „Der kontinuierliche Wechsel zwischen der Arbeit im Büro und dem Einsatzvor Ort beim Kunden, die vielfältigen Aufgaben und der Kontakt mit Menschen, das ist das, was ich an meinen Beruf so mag“, sagt Thorsten Teske. „Jeder Tag und jeder Auftrag ist anders – somit kommt selten Langeweile auf.“

Seine Arbeit ist weltweit gefragt und Thorsten Teske kommt viel rum. „Ich war für Bilfinger schon bei Kunden in Argentinien, Polen, Spanien und Japan. Zurzeit bin ich in Frankreich und stelle dort ein Projekt fertig“, berichtet er von seinen Auslandseinsätzen.

Besonders in Erinnerung geblieben ist ihm das Projekt in Japan Anfang 2021. Nicht wegen der Corona-Pandemie und der damit verbunden 14-tägigen Quarantäne, sondern wegen des einzigartigen Teams. Das Team bestand bis auf Thorsten Teske aus Japanern. Somit gab es neben den fachlichen Herausforderungen beim Projekt, auch sprachliche Hürden zu meistern. „Wir arbeiten mit Mitarbeitern aus den jeweiligen Ländern zusammen. Dabei unterstützen uns auch Dolmetscher. Und sonst werden wir eben auch bei der Kommunikation kreativ“, schmunzelt Teske. Das Team war gemeinsam dafür verantwortlich Rohrleitungen, Turbinen sowie Behälterisolationen von Grund auf zu erneuern. Trotz der sprachlichen Barriere hat die Zusammenarbeit hervorragend geklappt und das Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das sind die Momente, die für Thorsten Teske besonders sind.

WE MAKE IT WORK ist für ihn nicht nur ein Leitspruch – es ist ein Motto, das er jeden Tag in seinem Beruf lebt. Denn gemeinsam mit seinem Team setzt er Projekte nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Kunden um. Um Herausforderungen zu meistern, braucht es nicht nur Fachkompetenz. Das Team, welches hinter jedem einzelnen Projekt steht, ist ausschlaggebend für den erfolgreichen Abschluss des Auftrags. „Wir sind ein junges Team und die offene Kommunikation bei Bilfinger, unabhängig von der Jobposition, schafft ein tolles Arbeitsklima. Wir sind motiviert und wollen für unsere Kunden Höchstleistungen erbringen“, betont unser Kollege.

Sein Beruf bietet ihm neben einem jungen, dynamischen Team auch die Möglichkeit, ständig zu wachsen und sich zu entwickeln. Ein weiterer Pluspunkt, beschreibt Thorsten Teske: „Man lernt bei Bilfinger nie aus. Beweis dafür bin ich selbst: Ich stecke gerade mitten in meiner Meisterprüfung zum Handwerks- und Isoliermeister. Die ersten beiden Prüfungen sind bestanden und der Abschluss in Sicht. Was die Zukunft bringt – da lasse ich mich überraschen. Eins ist sicher, eine neue Herausforderung wartet bestimmt. Wer die Welt erkunden, in fremden Ländern eine vielseitige und spannende Arbeit leisten möchte, für den ist der Einstieg bei Bilfinger genau das Richtige.“ Dabei sucht Thorsten Teske noch neue Kollegen für sein Team: „Gerade mit der steigenden Auftragszahl brauchen wir noch motivierte Mitarbeiter.“

Thorstens Geschichte und seine Arbeit als technischer Sachbearbeiter für Isolierungen bei Bilfinger hat Ihr Interesse geweckt? Schauen Sie bei unseren aktuellen Stellenausschreibungen vorbei und gestalten Sie jetzt mit uns die Zukunft!
 

   Zum Job Portal   

   Zurück zu people@bilfinger   

Kontaktieren Sie uns