Kontakt

Marion Sommerwerck ab September neue Leiterin Corporate Communications & Public Affairs der Bilfinger SE

Pressemeldungen

Mannheim. Marion Sommerwerck übernimmt zum 01. September 2022 die Funktion als Head of Corporate Communications & Public Affairs beim Industriedienstleister Bilfinger SE. In dieser Verantwortung berichtet sie direkt an den Group CEO Dr. Thomas Schulz. Zuvor hatte Frau Sommerwerck die Leitung der Kommunikation bei dem in München ansässigen Unternehmen KraussMaffei inne.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Marion Sommerwerck für diese wichtige Rolle gewinnen konnten,“ sagt Group CEO Dr. Thomas Schulz. „Frau Sommerwerck ist eine anerkannte Kommunikationsexpertin und starke Führungspersönlichkeit. Mit ihrer langjährigen Erfahrung wird sie die Wachstumsstrategie von Bilfinger hin zum Industriedienstleister Nummer 1 kommunikativ unterstützen.“

Marion Sommerwerck verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Kommunikation und Marketing sowie Public Relations und war zuletzt als Vice President Corporate Communications bei der KraussMaffei Group in München tätig. Davor verantwortete sie diesen Aufgabenbereich unter anderem bei Weidmüller, A.T. Kearney und der Verlagsgruppe Handelsblatt.

„Bilfinger hat mit seinen Technologie-Lösungen und seiner Expertise ein enormes Potential, die Energiewende in der Industrie aktiv mitzugestalten. Es freut mich sehr, meine Erfahrung für die kommunikative Begleitung bei diesen wichtigen Themen einzubringen,“ sagt Marion Sommerwerck.

Frau Sommerwerck übernimmt diese Aufgaben von Hubertus Spethmann, der den Bereich interimistisch von Februar bis Juni geführt hat.

Ansprechpartnerin 

Anette Weidlich
Head of External Communications

Kontaktieren Sie uns