Kontakt

Arbeitssicherheit erlebbar machen

Von wegen trockene Sicherheitslehrgänge – mit der „Safety Street“ wird das Sicherheitstraining zu einem Erlebnis. Die Teilnehmer durchlaufen Stationen auf dem Gelände des Kunden, wo auf Risikoquellen hingewiesen wird und durch Hilfsmittel sowie Werkzeuge Abläufe geübt werden, um das Sicherheitsrisiko zu minimieren. Der Vorteil ist, dass das Training praxisnah ist, die Prozesse und Abläufe zur Risikovermeidung sichtbar werden und auch eventuelle Sprachbarrieren überwunden werden. Miechel Corstanje, Bilfinger ROB BE/NL, hat die Safety Street entwickelt und wurde mit dem Safety Award von Bilfinger ausgezeichnet.

Kontaktieren Sie uns