Nachhaltigkeitsmanagement

Verantwortung übernehmen

Eckpfeiler unserer Nachhaltigkeitsstrategie sind die von uns als wesentlich ermittelten Nachhaltigkeitsaspekte. Zu diesen zählen insbesondere die Schwerpunktthemen Kundenzufriedenheit und Qualität, Compliance, wirtschaftlicher Erfolg sowie Arbeitssicherheit und Gesundheit. Hohe Relevanz kommt darüber hinaus den Aspekten Innovation, Lieferkette, Mitarbeiterentwicklung, Leistungen Energie- und Prozesseffizienz, Energieverbrauch und CO2-Reduktion, Chancengleichheit und Vielfalt sowie Abfall- und Ressourcenmanagement zu.

Unser Ziel ist es, unser unternehmerisches Handeln entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette mit dem Prinzip der Nachhaltigkeit eng zu verknüpfen. Wir haben daher unser Nachhaltigkeitsverständnis in unserem Leitbild und in unserem Verhaltenskodex verankert. Es findet darüber hinaus seinen Ausdruck in weiteren Selbstverpflichtungen, wie dem Corporate Governance Kodex, der Entsprechenserklärung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex, der Mitgliedschaft im UN Global Compact und der Teilnahme am CDP.

Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsmanagement finden Sie hier:

Seite drucken