Gefragter Service von Bilfinger Berger

18.01.2011

18. Januar 2011

Gefragter Service von Bilfinger Berger

Bilfinger Berger Facility Services hat aus der Industrie Aufträge mit einem Gesamtvolumen von rund 55 Mio. € erhalten. Für BASF, Carl Zeiss und Orange Communications erbringt das Unternehmen anspruchsvolle, vor allem technisch geprägte Leistungen im Facility Management. Die Verträge haben eine Laufzeit von drei bis fünf Jahren.

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat Bilfinger Berger Facility Services mit FM-Leistungen an 23 Standorten in 13 Ländern beauftragt. Am Stammsitz von Carl Zeiss in Oberkochen, einem der weltweit führenden Unternehmen für Optik und Optoelektronik, wird der technische Gebäudebetrieb für zwei komplette Produktionsstandorte übernommen. Für Orange Communications, einen führenden europäischen Mobilfunkanbieter, betreut das Unternehmen sämtliche Liegenschaften in der Schweiz.

Bilfinger Berger Facility Services erwirtschaftet mit hochwertigen technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Immobilienservices jährlich eine Leistung von rund 1,2 Mrd. €.