Bilfinger bestätigt Gespräche über die Neubesetzung des Vorstandsvorsitzes

14.04.2016

Bilfinger SE bestätigt Gespräche mit Thomas Blades und weiteren Kandidaten über die Neubesetzung des Vorstandsvorsitzes. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Die Bilfinger SE hatte am 13. April 2016 veröffentlicht, Gespräche mit möglichen Kandidaten für die Neubesetzung des Vorstandsvorsitzes zu führen. Es ist beabsichtigt, den künftigen Vorstandsvorsitzenden in Kürze bekanntzugeben.

Bilfinger bestätigt, dass diese Gespräche auch mit Thomas Blades geführt werden, ohne dass sie bisher abgeschlossen wären.

Ein Beschluss des Aufsichtsrats der Bilfinger SE über die Bestellung des künftigen Vorstandsvorsitzenden ist bisher nicht gefasst.

Downloads