Bilfinger Berger betreut Einkaufs- und Erlebniszentrum in Kasachstan

09.07.2010

9. Juli 2010

Premiere unter dem größten Zeltdach der Welt: Bilfinger Berger betreut Einkaufs- und Erlebniszentrum in Kasachstan

Das spektakuläre Einkaufs- und Erlebniszentrum Khan Shatyr in der kasachischen Hauptstadt Astana, für das Bilfinger Berger das Center- und Facility-Management übernimmt, wurde vergangene Woche vom Staatspräsidenten Nursultan Nasarbajew feierlich eröffnet. Der Entwurf für das größte Shopping- und Entertainmentcenter Zentralasiens stammt von Stararchitekt Lord Norman Foster. Mit 150 Metern ist es die höchste Zeltdachkonstruktion der Welt. Im Inneren finden die Besucher in 160 Geschäften internationale Premium-Marken und darüber hinaus ein einzigartiges Freizeitangebot.

Bilfinger Berger Facility Services trägt mit umfassenden Leistungen im Center- und Facility-Management wesentlich zum Erfolg von Khan Shatyr bei. Auftragnehmer ist die Konzerngesellschaft EPM, die allein in Deutschland mehr als 30 Shopping-Center betreut. Sie verantwortet den Betrieb, die Vermietung und alle damit verbundenen kaufmännischen Dienstleistungen, das Veranstaltungsmanagement sowie Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Die Aufgaben im Facility Management beinhalten ein Komplettmandat für den technischen und infrastrukturellen Bereich.

Bilfinger Berger Facility Services bietet Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Das Unternehmen ist im Asset und Property Management wie auch im Facility Management der führende Anbieter in Deutschland und mit 30 Ländergesellschaften weltweit aktiv.

 

Bilder des Projekts können Sie in unserer Media Library herunterladen.