Intelligente Rohrbiegung

Ein Rohrleitungsverlauf besteht nicht nur aus geraden Linien, sondern auch aus Bögen. Solche Richtungswechsel werden normalerweise durch einen eingeschweißten Rohrbogen vollzogen, hinter dem ein sehr zeitaufwendiges und somit teures Verfahren steht. Wesentlich schneller und kostengünstiger ist es, das Rohr zu biegen. Genau das leisten Biegemaschinen. Die Transfluid CNC Dornbiegemaschine der Bilfinger Rohrbau erledigt das Ganze sogar automatisiert.

Im Gegensatz zu manuell gesteuerten Biegemaschinen überzeugt der automatisierte Prozess durch seine Wirtschaftlichkeit. Die Rohre werden viel schneller und kostengünstiger hergestellt, als wenn Biegungen händisch und mit manuellem Anlegen einer Wasserwaage durchgeführt werden müssen. Darüber hinaus ist die vollautomatisch gesteuerte Dornbiegemaschine intelligent. Nachdem die Rohrdaten vom Bediener eingegeben werden, simuliert die Maschine anschließend die Rohrbiegung und prüft, ob diese so umgesetzt werden kann.

Seite drucken